Rückbildung & Beckenboden

& spezifische Übungen um die Rektusdiastase zu schliessen 

 

"Zeit für mich! - um meinen Körper neu zu entdecken, die Mitte zu kräftigen

und zur alten Form zurückfinden"

 

Herzlichen Glückwunsch! Du bist Mutter geworden, dann ist dies genau DEIN Kurs...

frühestens 6 - 8 Wochen ab Geburtstermin aber auch empfohlen nach einem herkömmlichen Rückbildungskurs.

 

Rückbildung ist ein Ganzkörpergeschehen - es gibt kein "zu spät", um den eigenen Körper und Beckenboden zu erfahren  und fit, genussvoll, elastisch, kraftvoll und reaktionsfähig durchs Leben zu gehen. 

Ich freue mich auf dich ! 

 

Neue Kurse - jetzt reservieren > Kursstart 22.04.2023

 *Terminänderungen vorbehalten

 

Dauer des Kurses: 8 Kurseinheiten zu 75 Minuten

 

Kosten Gruppenkurs: CHF 295.- inkl. Basismaterial und  nach jeder Kurseinheit erhältst du ein Übungsprogramm für Zuhause, Kontrolle der Rektusdiastase inklusive (pdf oder Audio per Mail oder WhatsApp & kurzes Übungsvideo für das tägliche Training)

 

Die Kurse finden ab 4 Anmeldungen statt (max. 9 Teilnehmerinnen)

Weitere INFOS am Ende der Seite


Dein Wunschkurs ist bereits ausgebucht? > Frag mich nach weiteren Möglichkeiten und teile mir bitte den Geburtstermin mit und ob du auf natürlichem Weg oder per Kaiserschnitt entbunden hast: mouvied@mouvied.ch 


anmelden > *Samstag - 09:45-11:00 Uhr > Start am 22. April 2023

22.04.

29.04.

06.05.

27.05.

02.06. FREITAG von 17h30-18h45 !  

10.06.

17.06.

24.06.2023 

(& 01.07.2023 als Ersatztermin, falls es Änderungen geben sollte) 

ausgebucht! > *Samstag - 12:45-14:00 Uhr > Start am 18. Februar 2023

18.02.

25.02. 

04.03. 

11.03.

01.04. 11:20 - 12:35 Uhr

15.04. 11:20 - 12:35 Uhr

22.04. 11:20 - 12:35 Uhr

29.04.2023 11:20 - 12:35 Uhr

(& 06.05.2023 als Ersatztermin, falls es Änderungen geben sollte von 12:45-14:00 Uhr!



ausgebucht! > *Samstag - 09:45-11:00 Uhr > Start am 04. Februar 2023

04.02.

10.02. FREITAG von 17h30-18h45 ! 

18.02. 

25.02.

04.03.

11.03.

01.04.

15.04.2023 

(& 22.04.2023 als Ersatztermin, falls es Änderungen geben solltevon 12:45-14:00 Uhr!

ausgebucht! > *Samstag - 11:20-12:35 Uhr > Start am 07. Januar 2023

07.01.

14.01.

27.01. FREITAG von 17h30-18h45 !

04.02.

18.02.

25.02.

04.03.

11.03. 

(& 01.04.2023 als Ersatztermin, falls es Änderungen geben sollte von 12:45-14:00 Uhr!





Die Termine passen nicht? Die Geburt ist bereits lange her und du möchtest nicht in einen herkömmlichen Rückbildungskurs? 

Gerne begleite ich dich mit einem Personal Training oder mit meinem VIDEO-Kurs (Training mit Videos und zoom-Sitzungen)

Ein grosses Plus ist, dass du mit den Videos mehrmals pro Woche üben kannst, zu dem Zeitpunkt, der für dich am besten passt > Bei Fragen zum Kurs bin ich gerne für dich da

 Während der Schwangerschaft kommt es durch die hormonelle Umstellung zu einer verminderten Stabilität des Beckengürtels. Dieser Kurs ist eine einzigartige Methode um die Stabilität der Beckenboden- und Rumpfmuskulatur wieder zu verbessern und einer bleibenden Rektusdiastase, Beckenbodenproblematiken und Rückenbeschwerden vorzubeugen. Lerne deinen Beckenboden und seine Funktionen mit anschaulichem Material kennen und verstehen. 

Zusätzlich bekommst du viele Tipps zur Integration des Trainings in deinen Alltag.  

 

Es erwartet dich intensive Körperarbeit zum Wiederaufbau von Beckenboden, Bauch-, Rücken- , Bein- und Gesässmuskulatur...dein ganzer Körper kommt nicht zu kurz ;-)

und ausserdem :

  • Lockerung der Nacken- und Schultermuskulatur
  • unterstützenden Übungen um die Rektusdiastase zu schliessen
  • Entspannung...u.v.m.

Hier geht es zum Kurslokal

 

 

plaisir de se mouvoir – zufrieden bewegen – mouvied.ch

YOGA ALLIANZ - YOGA TEACHER RYT-200+h

YIN YOGA TEACHER

FACHFRAU BirthCare BGB

BECKENBODENTRAINING  nach dem BeBo®- Konzept

ENTRAINEMENT DU PLANCHER PELVIEN selon le concept BeBo®

Ursula Tinguely Stritt

mouvied@mouvied.ch

079 472 10 61

Fribourg / Düdingen / Guin

AGB von mouvied.ch

Ich danke allen Fotografen ganz herzlich für ihre Zeit, Geduld und die tolle Arbeit: Diana Anker, Markus & Héloïse Stritt und Stephan Cuber für die Gestaltung.